Rückenschule

Ziel der Rückenschule ist es

  1. Schmerzfrei jeder nur erdenklichen Bewegung fröhnen zu können
  2. gewisse, „problematische“, Bewegungen (sitzen, heben etc) automatisch richtig zu machen
  3. ein Bewusstsein für „Problembewegungen“ zu erarbeiten
  4. eben diese „Problembewegungen“ immer durchführen zu können – und zwar ohne sie nachher zu bereuen!

Und wie?

Durch

  1. Stärkung der Arbeitsmuskulatur (Rücken-, Schulter-, Gesäß- und Bauchmuskulatur)
  2. Verbesserung der Beweglichkeit (Stretching)
  3. Mobilisation der Gelenke (Schultergürtel, Wirbelsäule, Beckengürtel)
  4. Steigerung der koordinativen Fähigkeiten (Balanceübungen)

 

Vorraussetzungen?

Im Fall von Schmerzen, Blockaden oder sonstigen Bewegungseinschränkungen ist unbedingt eine ärztliche Abklärung des orthopädischen Status erforderlich!

Ansonsten brauchen sie

  1. Freude an Bewegung und
  2. Sportkleidung

 

der Rest wird von mir mitgebracht!!

 

Informationen zum Nachlesen!

Gruppeneinheiten

Sie erhöhen als Gruppe Gleichgesinnter (maximale Gruppengröße 10 Personen) Ihre Rückenfitness.

Vorteile der Gruppenarbeit: Ausnutzen gruppendynamischer Prozesse zur Motivationssteigerung (auf gut deutsch – zu mehrt macht´s mehr Spass)

Anzahl und Dauer: üblicherweise 6 Einheiten à 45 Minuten

Preis: Euro 15,-- pro Einheit und Person – bei einem 6er Kurs-Block Euro 72,-- pro Person

Stellen Sie ihre eigene Trainingsgruppe zusammen, und machen sie ihr regelmäßiges Rückenfit-Training zu einem Fixpunkt in Ihrer Wochenplanung!


Einzeleinheit

eine sogenannte Einzelstunde,

Vorteil: Individuelles Abstimmen der Intensität, der Übungsauswahl und der Verweildauer bei den einzelnen Übungen

Anzahl: ab einer Einheit, Dauer: 30 Minuten

Preis: Euro 25,-- pro Einheit

Sondertermin zum Schnuppern
Firmenkonditionen auf Anfrage